07.07.2020

Wieder Hofführungen auf Gut Wulksfelde!

Die erste Hofführung nach der Corona-Pause findet am 1. August zum Thema Hühnerhaltung auf Gut Wulksfelde statt. Hier leben etwa 2400 Hühner gemeinsam mit 40 Hähnen in mobilen Hühnerställen. Dort sieht man sie tagsüber gackernd und scharrend auf der großen Wiese. Martin Grunert wird Ihnen alles über die besondere Hühnerhaltung auf dem Gut erzählen und Ihnen einen spannenden Einblick in das Leben der Hühner geben. Start: 11.00 Uhr vor dem Gutshaus (Bitte auf wetterfeste Kleidung achten.) Kostenbeitrag: Erwachsene 2,- €, Kinder frei

Da die Hofführungen aufgrund der aktuellen Situation auf 25 Personen begrenzt sind, melden Sie sich bitte über das Onlineformular für die Führung an. Die Corona-Abstands- und Hygieneregeln sind einzuhalten. Personen mit akuten Atemwegserkrankungen dürfen nicht teilnehmen. Gut Wulksfelde ist verpflichtet, von allen TeilnehmerInnen vor Ort die Kontaktdaten zu erfassen und 3 Wochen aufzubewahren. Die Termine sind unter Vorbehalt. Hier geht’s zur Online-Anmeldung.
Weitere Neuigkeiten